Gottesdienste an Heiligabend über ZOOM

image

Das Presbyterium hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, doch jetzt ist es entschieden: Die Gottesdienste an Heiligabend werden nicht als Präsenzveranstaltungen stattfinden.

Dennoch laden wir Sie ganz herzlich ein, Weihnachten gemeinsam mit der Kirchengemeinde zu feiern: Wir können uns per ZOOM (Videokonferenz) treffen.

Um 11.00 Uhr am Heiligabend: Da gibt es die Weihnachtsgeschichte zum Mitmachen für die ganze Familie (zur Teilnahme hier klicken). Bitte halten Sie zu dem Gottesdienst einen Schlüsselbund bereit. Lassen Sie sich überraschen!

Um 17.00 Uhr treffen wir uns per ZOOM zu einem meditativen Weihnachtsgebet (zur Teilnahme hier klicken). Fürbitten können (auch anonym) geschrieben oder gesprochen werden. Wir zünden für jedes Gebetsanliegen eine Kerze an, hören Musik und beten gemeinsam das Vaterunser.

Bei Fragen oder technischen Schwierigkeiten bitte melden bei Corona Nehls (0151 – 128 78 198).

Corona Nehls, Gemeindepädagogin

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung